„Deferred Property Sale“ in Dubai – Eine Transferoption für Institutionelle Investoren

with No Comments

Das Dubai Land Department (DLD) als zuständige Behörde für im Emirat durchgeführte Immobilientransaktionen erlaubt nun auch die Registrierung und Durchführung sogenannter „Deferred Sales“ – ins Deutsche etwa als verzögerte oder aufgeschobene Veräußerungen zu übersetzen.

Immobilieneigentum in Dubai – Möglichkeiten und Grenzen von Offshore-Strukturen

with No Comments

Das Einbetten von Immobilienbesitz in juristische Personen hat aufgrund einer Vielzahl von Gründen lange Tradition.
Die Abgrenzung des Immobilieneigentums vom Privatbesitz und die somit erzielbare Begrenzung von Haftungsrisiken ist eine typische Motivation hierfür, weiter zu nennen ist die Modifikation bestimmter erbrechtlicher Tatbestände – ggfs. unter Umgehung des im Ziel- oder im Heimatland herrschenden Rechts. Die Gründe für die Nutzung juristischer Personen sind vielfältig und beinhalten meist nicht die so oft zitierte Steuerumgehung.